Unternehmen der Zukunft Ausgabe 1/2013
Schwerpunkt "Produktionsmanagement"
Wir stellen Ihnen hier die einzelnen Artikel der Zeitschrift als pdf-Dateien zur Verfügung.

Produktionsmanagement
   Produktions- und Logistikmanagement im Unternehmen der Zukunft
Innovative Produktions- und Logistikforschung Hand in Hand mit professioneller Industrieberatung

FIR-Forschungsprojekte
   eBusiness-Lotse Aachen: Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie
FIR unterstutzt die Förderinitiative "eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen" in der Region Aachen
   ProSense: Intelligente Vernetzung in der Produktion
Steigerung der Produktionseffizienz mittels hochauflösender adaptiver Produktionssteuerungen
   GRK: Graduiertenkolleg Anlaufmanagement
Beherrschung von Instabilität im Produktionsanlauf
   SoReMa: Selbstoptimierende Regelung der artikelbezogenen Materialbeschaffung
Entwicklung einer Entscheidungsunterstützung zur optimalen Konfiguration der Materialdisposition
   WInD: Produktionssysteme des Maschinen- und Anlagenbaus zukunftsfähig gestalten
Wandlungsfähiges Produktionssystem am Beispiel der Fertigung des StreetScooters
   Green-Net: Gestaltung und Bewertung des nachhaltigen Einsatzes von Logistikkonzepten in Unternehmensnetzwerken
Entwicklung einer Entscheidungsunterstützung für die Auswahl und Implementierung von Logistikkonzepten
   Chain in Change: Wandlungsfähige Logistik im dynamischen Unternehmensumfeld
Situationsgerechte Anwendung konkurrierender Supply-Chain-Management-Konzepte zur Gestaltung der Kunden-Lieferanten-Schnittstelle
   Aachener Exzellenzcluster: "Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer"
Produktionssysteme sollen sich in Zukunft selbstoptimierend an veränderliche Rahmenbedingungen anpassen
   Smart.NRW: Entwicklung von Planungs- und Steuerungsalgorithmen auf der Basis von Echtzeitdaten
Supply-Chain-Exzellenz mittels adaptiver Planungsprozesse und RFID-Source-Tagging auf Caselevel in der Konsumgüterbranche von NRW
   SelfOrder: Selbstoptimierende und auftragstypenbezogene Regelung der Auftragseinlastung in Überlastsituationen bei KMU
Überlastsituationen beherrschbarer gestalten
   Eco2Cut: Energieeffizienz in der produzierenden Industrie
Ökologische Effizienz und ökonomische Vernunft gehen Hand in Hand
   EUMONIS: Prozessoptimierung bei der Erzeugung erneuerbarer Energien
Durch die Automatisierung von Serviceprozessen wird der effiziente Betrieb von Anlagen zur regenerativen Energieerzeugung unterstützt
   Sense&React: Entwicklung eines IT-Systems zur nutzergerechten und situationsabhängigen Bereitstellung von Produktionsinformationen
Intelligentes Management von Produktionsumgebungen durch den Einsatz von fabrikweiten Sensornetzwerken und neuartigen Mess- und Bewertungsverfahren
   InTime: Liefertermintreue in Produktionsnetzwerken des Maschinen- und Anlagenbaus
Öffentliche Lieferantenbewertungen zur Verbesserung der Termineinhaltung
   MyOpenProductNavigator: DIN SPEC 91292
FIR entwickelt mit Projektpartnern eine DIN-Spezifikation zum dynamischen Datenaustausch zwischen Produktkatalogen und ERP-Systemen

Campus-Cluster Logistik
   RWTH Aachen Campus-Cluster Logistik
Neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Forschung und Industrie

Industrieprojekte – Analysieren und optimieren
   Die Competence-Center des Bereichs Produktionsmanagement
FIR eröffnete neue Kompetenzzentren rund um die Themen "IT" und "Logistik"
   Analyse und Optimierung von logistischen Netzwerken
Herausforderungen global verteilter Wertschöpfung als Wettbewerbsvorteil nutzen
   Szenariobasierte Bewertung der Distributionsstruktur in Belgien
Begleitung der Viessmann Belgien BVBA-SPRL bei einer Szenarienanalyse für die Distributionsstruktur in Belgien
   Prozessoptimierung in der Auftragsabwicklung
Stellhebel und effiziente Methoden zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
   ERP-Auswahl in der Lebensmittelindustrie
Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH setzt auf das FIR als neutralen Auswahlberater
   Innovative und effiziente Cuisine in 10.000 m Höhe
Unterstützung von LSG Sky Chefs bei der Optimierung der Produktentwicklungsprozesse in der Region Nordamerika
   Optimierte Prozesse für die Energietechnik
Definition von Soll-Prozessen bei einem führenden Hersteller von Generatoren und Elektromotoren
   Entwicklung und Einführung eines neuen Produktionskonzepts bei der ETHEN ROHRE GmbH
Durch effiziente Prozessanalysen können Problemfelder schnell erkannt und beseitigt werden
   IT-Integration in der Landwirtschaft
Unterstützung der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH bei der Auswahl eines integrierten ERP-Systems
   Durchgängiges Bestandsmanagement mit optimierten logistischen Planungsprozessen
Unentdeckte Potenziale entdecken und nutzen
   Identifizierung von Kostentreibern im Auftragsabwicklungsprozess
Optimierung der Kernprozesse bei der L.W. Cretschmar GmbH & Co. KG durch Verwendung der Methods-Time-Measurement-Methode
   Optimierung logistischer Planungsprozesse entlang der Wertschöpfungskette
Das FIR begleitet die Dr. Babor GmbH & Co. KG bei der ganzheitlichen Optimierung des Bestandsmanagements