Unternehmen der Zukunft Ausgabe 4/2005
Schwerpunkt "Humanpotenzial im demografischen Wandel"
Wir stellen Ihnen hier die einzelnen Artikel der Zeitschrift als pdf-Dateien zur Verfügung.

UdZ Schwerpunkt
   Quo vadis Veränderung?
Evaluation von Veränderungsprozessen im Rahmen der Gestaltung des gemeinsamen Lernens von älteren und jüngeren Mitarbeitern
   Das Potenzial älterer Mitarbeiter stärker nutzen:
Auswirkungen des demografischen Wandels auf KMU des produzierenden Gewerbes der Wirtschaftsregion Aachen
   Mitarbeiterförderung mittels Assessment Center
   Unternehmen im demografischen Wandel:
Quick-Check und Kompetenzbilanzierung
   Performance und Mitarbeiterpartizipation:
Gestaltungskriterien nachhaltiger Veränderungsprozesse
   Communities of Practise als Möglichkeit expansiven Lernens
   Kompetenzen in der deutschen Bauwirtschaft
   Personalentwicklung in Virtuellen Unternehmen:
Wie Potenziale der Mitarbeiter in VU optimal genutzt werden
   Gefährdungsanalyse mit Methode:
Können Sie beurteilen, was Mitarbeiter und Gesetzgebung erwarten?
   Benninghoven: "Beste Auslese" bei einem Anlagenbauer an der Mosel.
Reorganisation der Geschäftsprozesse und Auswahl eines geeigneten ERP-Systems

UdZ Themen
   Mit Strategie erfolgreich Innovationen entwicklen.
Die Edison-Methode: Systematisch Innovationspotenziale erkennen und erschließen
   Thoben: "Wachstumsentwicklung und Beschäftigungszuwachs vorantreiben"
Das 8. Aachener Dienstleistungsforum